Services

E-Learning Lösungen (WBT, CBT, LMS)

Auf Internet-Technologie basierte Lernumgebungen machen die Weiterbildung effektiv, orts- und zeitunabhängig


Die gretler intermedia GmbH setzt auf ganzheitliche, webbasierte Lösungen für die Erstellung, Verwaltung und Präsentation von E-Learning Seminaren.

E-Learning

Ziel ist, dass Sie Ihre individuellen Seminare den Mitarbeitern und Weiterbildenden leicht über das Intranet oder Internet zur Verfügung stellen können. Für die Verwaltung der Seminare benötigen Sie keine Programmierkenntnisse. Ihre Seminare können mit allen derzeit gängigen Medienformaten wie Video, Audio, Flash, PDFs, Word-Dateien, Texte, Bilder usw. ausgestattet werden.

Durch den Wegfall von Präsenzzeiten können E-Learning Seminare nicht nur lokal sondern über das Internet weltweit angeboten werden. Die Lernenden sind somit ortsunabhängig und zeitunabhängig. Beim Blended-Learning werden E-Learning und Präsenzveranstaltungen miteinander kombiniert. Diese Form des Lernens ist für Institute und Unternehmen sehr effizient und für die Teilnehmer äusserst erfolgreich.

Für alle sind E-Learning und Blended-Learning die Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Zukunft!

Sprechen Sie uns für Ihre E-Learning Lösung an!


E-Learning: WBT, CBT, LMS, Autorentools

Web Based Training (WBT)
ist ein Oberbegriff aus dem Bereich E-Learning, unter dem sich auf Internet-Technologie basierte Lernumgebungen unterordnen lassen.

Das WBT ist eine Weiterentwicklung des Computer Based Training (CBT). Es werden Lerneinheiten nicht auf einem Datenträger verbreitet, sondern von einem Webserver online mittels des Internets oder eines Intranets abgerufen.

Die Einbettung ins Netz bietet vielfältige weiterführende Möglichkeiten der Kommunikation und Interaktion des Lernenden mit dem Dozenten/Tutor bzw. seinen Mitlernern. So können E-Mail, News, Chats und Diskussionsforen mit dem WBT verknüpft und Audio- und Videosignale können live gestreamt werden. Weiterhin ermöglicht es WBT Änderungen am Lerninhalt "on the fly" durchzuführen.

Computer Based Training Systeme (auch Lernsoftware)
sind Lernprogramme, die der Lernende vor Ort auf seinem Computer gespeichert hat. Der grosse Nachteil von CBT-Programmen, die als CD-ROM verteilt wurden, war die Isolation der Lernenden.

Den Durchbruch kann das E-Learning erst jetzt schaffen, weil Lernen immer öfter über das Intranet oder Internet in Form von WBT-Kursen stattfindet. Web Based Trainings (WBT) werden über das Internet verbreitet und bieten den Mehrwert durch Aktualität und Vernetzung (vgl. Learning Management System).

Learning Management System (LMS) (auch Lernplattform)
ist ein Software-System, in dem selbst erstellte (durch Autorenwerkzeuge) oder zugekaufte Inhalte in einer Datenbank verwaltet und den Lernenden zur Verfügung gestellt werden. Der individuelle Lernprozess wird hierbei vom System mitverfolgt und aufgezeichnet/protokolliert (z.B.: Aufruf der Kurseinheiten, Testergebnisse).

Um Lerninhalte verschiedener Anbieter in ein LMS integrieren zu können sowie eigene Lerninhalte auch in andere LMS einbinden zu können, wird zunehmend auf die Einhaltung von Standards wie SCORM, AICC, LOM gesetzt.

Quelle:  Freie Enzyklopädie Wikipedia

GI Webservices

Rootserver
Mieten Sie einen Highend-Server mit direkter Anbindung an die Internet-Backbone

Webhosting Abos
z.B. Das Hosting Abo für zeitlich befristetete Projekte, kündbar pro Quartal.

SSL Zertifikate
SSL ermöglicht die sichere, verschlüsselte Kommunikation für Webseiten und Internet-Shops.